personenschutz


PERSONENSCHUTZ setzt großes Vertrauen zwischen Kunden und Anbieter voraus. Die enge Bindung über lange Zeit und in den persönlichsten Bereichen verlangt große Professionalität und Verschwiegenheit des Personenschützers. Aber auch die Bereitschaft der Schutzperson einen professionellen PERSONENSCHUTZ zuzulassen ist von grosser Relevanz. 

Aus diesem Grund ist ein längeres persönliches Gespräch mit dem Auftraggeber von grosser Wichtigkeit. Um abschätzen zu können, ob ein professioneller Schutz unvermeidbar ist, oder eine nicht minder qualifizierte Schutzbegleitung zielführender scheint, müssen die Umstände die den Schutz erforderlich machen vom Anbieter überprüft werden.

Der Unterschied dieser beider Schutzmaßnahmen wird im persönlichen Gespräch genauestens erläutert.